#SELIGENSTADT2030 präsentiert sein Konzept #MOBILITÄT

UND Keine Kommentare

Die Werkstatt des SPD-Ortsvereins, die sich unter dem Titel #SELIGENSTADT2030 intensive Gedanken um die Zukunft von Seligenstadt macht, stellt jetzt in dem zweiten Kapitel #MOBILITÄT nicht nur eine gründliche Lösung dieses Problems einer breiten Öffentlichkeit vor, sondern liefert ein umfassendes Konzept, unter dem viele Einzelaspekte der Mobilität zu einem sinnvollen Ganzen zusammengeführt werden

Konzept zur #MOBILITÄT wird am 10.10.2018 präsentiert

Dass Mobilität für Seligenstadt weit mehr bedeutet, als die Parkraumsituation vor Ort zu regeln, erfahren wir dieser Tage hautnah.

Auch hier geht es darum, die Attraktivität der Stadt für Bewohner und Besucher nachhaltig zu steigern. Das erste Kapitel #ALTSTADTROCHADE hat in der Stadt zu heftigen, aber auch sehr konstruktiven Diskussionen geführt, die noch lange nicht abgeschlossen sind. Die Erwartungen zum Kapitel #MOBILITÄT sind also hoch.

Das Team #SELIGENSTADT2030 und der Landtagskandidat Ralf Kunert präsentiert das Konzept zur #MOBILITÄT in Seligenstadt mit einer Diskussionsveranstaltung am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018, um 20 Uhr, im Jakobsaal des St.Josefshauses, Jakobstraße 5 in Seligenstadt.

Alle Bürger sind dazu herzlich eingeladen!

 

Leave a Reply