#HANSMEMLINGSCHULE

Ein neues Leben für eine alte Schule

Die Hans-Memling Schule wird zusammen mit der Fähre ein lebendiger Brückenkopf für die Entwicklung des gesamten Mainufers über das Palatium bis zum Stadtwerkegelände.

Als Kontrapunkt zum hochmodernen Kulturzentrum „Neuer Riesen“ am Jahnsportplatz entsteht an dieser prominenten Stelle neben der Einhardbasilika und über dem Main ein vielfältiger kultureller Treffpunkt mit eher kleinteiliger bürgernaher Nutzung.

  • Kinderlachen auf dem Mädchen- und Bubenschulhof

    Die auf Grund des Bevölkerungswachstums nötige weitere Kinderbetreuungseinrichtung findet in der alten Schule ihren Platz und zieht unter der Woche Eltern in die Altstadt

  • Hier bleibt man gerne länger sitzen

    Ein Biergarten-Café /kleine Gastronomie im Mainbau und auf dem Mädchenschulhof lädt ein zum Verweilen mit Blick über den Fluss

  • Eine Schule bleibt eine Schule

    Die Volkshochschule und auch die Musikschule finden hier ganz natürlich angemessene Räume in herrlicher Lage.

  • Klein aber fein

    Ohne die Raumaufteilung der alten Schule grundsätzlich zu ändern finden sich hier Veranstaltungsräume für Kleinkunst, Ausstellungen, kleine Feiern, Schulungen ... Denn für größere Veranstaltungen gibt es ja das Kulturzentrum am Steinheimer Tor / Jahnsportplatz am anderen Ende der Altstadt.

  • Noch Platz?

    Ein lebendiger, ja quirliger Ort entsteht hier.

Kinderlachen auf dem Mädchen- und Bubenschulhof

Die auf Grund des Bevölkerungswachstums nötige weitere Kinderbetreuungseinrichtung findet in der alten Schule ihren Platz und zieht unter der Woche Eltern in die Altstadt

Hier bleibt man gerne länger sitzen

Ein Biergarten-Café /kleine Gastronomie im Mainbau und auf dem Mädchenschulhof lädt ein zum Verweilen mit Blick über den Fluss

Eine Schule bleibt eine Schule

Die Volkshochschule und auch die Musikschule finden hier ganz natürlich angemessene Räume in herrlicher Lage.

Klein aber fein

Ohne die Raumaufteilung der alten Schule grundsätzlich zu ändern finden sich hier Veranstaltungsräume für Kleinkunst, Ausstellungen, kleine Feiern, Schulungen ...
Denn für größere Veranstaltungen gibt es ja das Kulturzentrum am Steinheimer Tor / Jahnsportplatz am anderen Ende der Altstadt.

Noch Platz?

Ein lebendiger, ja quirliger Ort entsteht hier.

Deine Meinung zum neuen Konzept der Hans-Memling-Schule in Seligenstadt ist gefragt. Diskutiere hier mit uns …

Leave a Reply