#MOBILITÄT in Seligenstadt: Stelldichein der idealen Verkehrsmittel

UND Keine Kommentare
„Mobilität“ ist in aller Munde – aber was bedeutet das in der Kommune? SPD-Konzept als Diskussionsgrundlage Mehr als ein halbes Dutzend Teilaspekte zum Thema Mobilität präsentierte Seligenstadts SPD-Chef Dr. Reiner Stoll beim Informationsabend seiner Partei am Mittwoch im Jakobsaal. Dieselgate…  … weiterlesen

Die öffentliche Diskussion zu #SELIGENSTADT2030: Ein informativer und gelungener Abend

UND Keine Kommentare
Der Abend übertraf die Erwartungen: Mehr als 60 Personen waren in den Jakobsaal des St.Josefshauses gekommen, aus den unterschiedlichsten Richtungen und Organisationen. Statt der vorgesehen drei mussten fünf Tische gruppiert werden. Und es wurde länger diskutiert und gesprochen als vorgesehen,…  … weiterlesen

SPD-Ortsverein diskutiert sein Konzept #SELIGENSTADT2030 erstmals in der Öffentlichkeit

UND Keine Kommentare
Dies, so betont Parteichef Dr. Reiner Stoll, solle in einer etwas anderen Form der Aufarbeitung vonstatten gehen. Damit meint er nicht in erster Linie den angekündigten Sektempfang, den gibt es auch, als vielmehr die Diskussion und Meinungsbildung in kleinen Gruppen.…  … weiterlesen

SPD Antrag auf Fördermittel: Kostenloses W-LAN für Freibad und Mainufer

UND Keine Kommentare
Die Europäische Kommission hat Ende 2017 eine Initiative namens „WiFi4EU“ gestartet, bei der bis 2019 insgesamt 120 Millionen Euro in W-LAN-Zugänge an Orten des öffentlichen Lebens investiert werden sollen. Um dieses Projekt auch nach Seligenstadt zu holen, hat die Koalition…  … weiterlesen

#SELIGENSTADT2030: Öffentliche Vorstellung und Diskussion zur Stadtentwicklung

UND Keine Kommentare
Nachdem bereits intern und im Anschluss in der Presse die Vision vorgestellt wurde, möchten wir nun mit Ihnen diskutieren: Welche Anregungen, Fragen und mögliche Vorbehalte haben Sie? Mit einem Sektempfang beginnt der Abend und knüpft dann an das bereits veröffentlichte…  … weiterlesen

Empfehlung der Experten: Zusätzlicher Bedarf an kleineren Räumen für den Vereinssport

UND Keine Kommentare
„Eine neue Großsporthalle braucht Seligenstadt nur, wenn die TGS-Turnhalle ausfällt. Zusätzlichen Bedarf an kleineren Räumen für den Vereinssport sehen Experten indessen schon jetzt.“ berichtet die Offenbach Post Online am 23.11.2017.…  … weiterlesen

Bürgerversammlung zum Thema „Sportentwicklungsplanung Seligenstadt – Hallensituation (Bestand und Bedarf)“

UND Keine Kommentare
Die Ergebnisse der Sportentwicklungsplanung basieren auf einer umfassenden schriftlichen Befragung aller die Seligenstädter Sporthallen nutzenden Vereine, die das Institut in Zusammenarbeit mit dem Sportamt der Stadt in den letzten Monaten zusammengetragen und ausgewertet hat. Im Anschluss an die Bürgerversammlung ist…  … weiterlesen

Das Turmmännche zur Vision #SELIGENSTADT2030

UND Keine Kommentare
In der Ausgabe des Seligenstädter Heimatblatt vom 08.11.2017 befasst sich das „Turmmännche“ mit unserer Vision #SELIGENSTADT2030 und begrüsst die durch die SPD Seligenstadt gestartete Diskussionsgrundlage. „Das Bewährte bewahren und dennoch offen für Neues, scheint mir ein guter Ansatz zu sein.…  … weiterlesen

Nachlese zur SPD Mitgliederversammlung und Vorstellung #SELIGENSTADT2030

UND 1 Kommentar
Es wurden auch Bedenken geäußert, dass die Perspektiven nur Maßnahmen in der Altstadt / Kernstadt aufzählten; die Stadtteile aber nicht berücksichtigt würden. Dem wurde entgegengehalten, dass das Konzept nur bestimmte Strukturen der Kernstadt zum Inhalt hat. Andere Projekte, insbesondere in…  … weiterlesen

Am 10. November im Roten Eck: „Welche Hallen braucht die Stadt?“

UND Keine Kommentare
Nachdem am vergangenen Freitag in der Bürgersprechstunde im Roten Eck bereits zum Thema „Vision #SELIGENSTADT2030“ sehr interessante Gespräche stattgefunden haben, werden die Gespräche mit dem Thema „Welche Hallen braucht die Stadt?“ fortgesetzt. Am 10. November 2017 sind von 16 bis…  … weiterlesen

#HANSMEMLINGSCHULE

UND Keine Kommentare
#HANSMEMLINGSCHULE Ein neues Leben für eine alte SchuleDie Hans-Memling Schule wird zusammen mit der Fähre ein lebendiger Brückenkopf für die Entwicklung des gesamten Mainufers über das Palatium bis zum Stadtwerkegelände. Als Kontrapunkt zum hochmodernen Kulturzentrum „Neuer Riesen“ am Jahnsportplatz entsteht…  … weiterlesen